INTERESSENGEMEINSCHAFT

NATURNAHER BEWEGUNGSRAUM

RADUHN

 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Interessengemeinschaft Fussball

Fußballfeld

Im Frühjahr 2019 starteten Michael Ludwig und David Schlünz mit ihrem Vorhaben, den ehemaligen Bolzplatz hinter der Feuerwehr in Raduhn wieder bespielbar zu machen.

Ziel ist es durch öffentliche, gemeinschaftliche sportliche Aktivität unter Kindern und Jugendlichen den Zusammenhalt und den Spaß an der Bewegung zu fördern.

Im Herbst 2019 konnten neue Tore gekauft  und   aufgestellt werden. Dies wurde durch den gemeinnützigen Verein “GOFUS“ e.V, durch die Physiotherapie Michael Ludwig, die Podologie Iris Schlünz und die Gemeinde Lewitzrand unterstützt.

Neues Tor

Das Spielfeld hat eine Größe von 40 x25 m und zwei moderne Jugendfußballtore 5x2m.

Seit Oktober 2020 wird der Platz aktiv genutzt. Durch die Corona-Situation ist zur Zeit die Nutzung nur eingeschränkt und unter Beachtung der geltenden Regelungen möglich.

 

Spielbetrieb ist immer sonntags ab 10.00Uhr (ganzjährig).

Aktuell gibt es 15 begeisterte Spieler*innen (von 7 bis  45) und über Neuzugänge in allen Altersgruppen würden sich die Aktiven freuen.

Verantwortlich sind Michael Ludwig und David Schlünz.

Interessenten könne sich gerne melden bei Michael Ludwig Tel.: 0174/26945571

                                                               oder bei David Schlünz email:

 

Erste Torschüsse
Aushang
Logo
Torwart
Ball läuft
Termine

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Kraniche

 

Button Zur Galerie